TITELBILD
a_banner-LAK

Lehrgang zur Ausbildung von Katechisten

Katholisch - missionarisch - Praxis bezogen

jesus

Fernkurs mit Studienwochen

Das Anliegen und die Motivation
Hinter der simplen Abkürzung LAK verbirgt sich ein visionäres Konzept, das  seinesgleichen in Europa sucht! Es ist ebenso umfassend wie schlicht: Katholiken zu finden und auszubilden, die bereit sind, in ihrer Heimat, in Europa, da wo Gott sie hingestellt hat, Botschafter der christlichen Hoffnung zu sein - und mitzuhelfen, den Ruf des Papstes nach “Neuevangelisierung” und Erneuerung des kirchlichen Lebens in die Tat  umzusetzen.

Der LAK ist sich dabei völlig im klaren, daß der Einfluß anderer Religionen und Weltanschauungen im ehemals “christlichen Abendland” rasant im Ansteigen ist. Er nimmt das nicht zum Anlaß für  Resignation oder Klagen, sondern erkennt darin eine Herausforderung, die uns europäische Christen zwingt, uns in vielerlei Hinsicht zu  hinterfragen und ehrlich zu prüfen: Ist unser Glaube schwach geworden?  Sagen wir heute wirklich noch mit den Aposteln: In keinem anderen als Christus ist das Heil zu finden; denn es ist uns Menschen kein  anderer Name unter dem Himmel gegeben, durch den wir errettet werden  sollen!” (Apg 4,12)

Haben wir heute wirklich noch die  Sehnsucht, anderen Menschen die Liebe Gottes zu verkünden und sie an der befreienden Kraft des christlichen Glaubens Anteil haben zu lassen? Die Situation, die wir heute in unserem materiell so reichen und spirituell so armen Europa vorfinden, könnte also auch zu einer Chance werden -  z.B. dafür, daß wir als Christen aufwachen” und uns in Seinem Namen zusammenschließen. Uns allen gilt schließlich der missionarische Auftrag des Herrn: ”Geht hinaus in die ganze Welt und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen!”€ (Mk 16,15)

Wir alle
sind dazu aufgerufen; wir alle sollen mit unseren verschiedenen Fähigkeiten und Begabungen, in jedem  Lebensstand und in jeder Art von Beruf durch ein überzeugendes  christliches Leben für den Herrn wirken - jeder an dem Platz, an dem er  steht.

Zusätzlich zu einem christlichen Lebenszeugnis kann es  für Einzelne freilich auch sinnvoll sein, in Fragen des Glaubens eine  noch größere Kompetenz zu erwerben, um in Kirche und Welt für dessen Weitergabe Verantwortung zu übernehmen. Dazu möchte der LAK helfend hinführen
.

Home   FERNKURS   AKTUELLES   GEBETSKALENDER   LITERATUR   SPENDEN   LINKS